Narmada - Zürich
Tantra Massage - sinnliches Berührungsritual


19.02.2019

Das Tor ins Leben

Auszüge aus dem Buchprojekt “Das Tor ins Leben” von Grit Scholz. Das Buch hat über 200 Bildseiten. 

Der Autorin war es ein Anliegen, die Einzigartigkeit und Schönheit der Yoni (Vulva) zu zeigen, um Frauen aufzuklären und unter anderem weitere freiwillige Verstümmelungen durch s.g. vaginale Schönheitsoperationen vermeiden zu können - denn diese hatten in den letzten Jahren extrem zugenommen. Die Achtung vor dem Wunder Leben, die liebevolle Betrachtung dieses Tores - durch das wir alle in diese Welt gekommen sind (Kaiserschnitte mal angenommen) steht im Vordergrund dieses Buches. Frauen sollen wissen, wie Frauen aussehen. Ein Aufklärungs-Projekt von Frauen für Frauen.

https://www.youtube.com/watch?v=djjT7Y-eFEw

Narmada - 05:41 @ Links

E-Mail
Anruf