Narmada 

Tantra Massage - Zürich

Tantramassage lernen 

Workshop für Paare

Schenke Liebe durch Berührungen

 


Ihr wünscht Euch neue gemeinsame, sinnliche Stunden zu Zweit? 

Ihr möchtet in einem achtsamen, privaten Rahmen lernen, Euch gegenseitig sinnlich, liebevoll, erotisch zu berühren und zu verwöhnen?

Ihr habt keine Zeit für einen Kurs / Seminar?

Ihr möchtet keine Gruppenveranstaltung besuchen?  

Dann besucht einen Workshop bei Narmada Tantra. Ihr lernt im intimen Rahmen (Ihr seid als Paar alleine) ein wundervolles, sinnliches Tantramassageritual inklusive Yoni- / Lingammassage (Genitalmassage Frau / Mann). Ihr lernt auf eine respektvolle und achtsame Art, den Partner am ganzen Körper und in den intimsten Regionen absichtslos und ziellos zu berühren.     

Sinnliche Berührungen gehören zu den grossartigsten Geschenken, die man einander machen kann. Eine erotische Massage, von einem einfühlsamen Partner durchgeführt, hebt die Stimmung und schenkt neue Energie!

"Massage ist immer ein sinnliches Erlebnis - sowohl für den, der sie empfängt, als auch für den, der sie gibt."              

Berührungen sind die Sprache des Körpers und der Schlüssel zur Welt der Sinne. Trete mit Deinen Händen und Deinem Herzen in einen Dialog mit dem Körper Deines Partners. Es ist nicht die Technik mit der Du berührst, sondern Deine Liebe, Deine Aufmerksamkeit, Intuition und Deine Freude an dem was Du tust. 

Die Haltung der Tantramassage ist die Verehrung – der Mensch wird in seinem Frau-sein in seinem Mann-sein als vollkommenes Wesen verehrt. Den Körper zu berühren und zu massieren heisst in zu verehren.

Berührungen wertschätzen - Lerne sinnliche Berührungen um Deiner selbst willen schätzen und nicht nur als Vorspiel zum Sex zu betrachten.                                             

In einem intimen Rahmen lernt Ihr als Paar die Grundkenntnisse der tantrischen Massage kennen.

Ich freue mich auf Euch!

Inhalt:

  • Gespräch
  • Vorbereitungen für eine sinnliche Tantramassage
  • Sinnliche Hilfsmittel
  • Demo der Yonimassage an einer Stoff-Yoni
  • Demo der Lingammassage an einem Dildo
  • Begrüssungsritual, einfache, sinnliche Ganzkörpermassage. Die Demo einer Ganzkörpermassage erfolgt direkt an Deinem Partner. Du schaust Dir die Griffe von mir ab und folgst meinen Händen. Ihr bestimmt, welche Berührungen Ihr möchtet. Eure Grenzen sind mir wichtig
  • Yoni- / Lingammassage (Intimmassage) direkt an Deinem Partner 

Ablauf: 

Nach dem Gespräch habt Ihr die Möglichkeit Euch im Bad zu erfrischen. Danach folgt ein Berührungsritual und die sinnliche Ganzkörpermassage an Deinem Partner. Ich zeige die Massage vor und der Gebende folgt meinen Händen. Danach  kannst Du an Deinem Partner die Yoni- oder Lingammassage  (Intimmassage) lernen. Ich zeigen jeweils die einzelnen Griffe Schritt für Schritt an der Stoff-Yoni / Dildo nochmals vor. 

Die Tantramassage findet auf dem Boden, auf einer gepolsterten Unterlage statt. Seid Euch bewusst, Ihr werdet Euren Partner auf den Knien oder im sitzen massieren. 

Falls dies aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, kann die Tantramassage auch auf dem Massagetisch gegeben werden. Wenn das der Fall ist, bitte ich Euch mir dies im Voraus mitzuteilen. 


Der Tag ist individuell wählbar. Es wird im Vorfeld abgemacht an welchem Tag  Ihr die Massage lernen wollt  Der Termin ist mindestens eine Woche im Voraus zu buchen.

Inbegriffen sind:

  • Ausführliche Dokumentation des Massageablaufs
  • Massageöl, Benutzung Lunghi, Wäsche für die Massage, Badetücher zum Duschen, Duschmittel, Shampoo, Haarföhn   
  • DVD- Yoni- / Lingammassage von Dirk Liesenfeld. So könnt Ihr Zuhause immer mal wieder den Ablauf einer Yoni- / Lingammassage ansehen
  • Getränke, Obst, Snacks

Dauer ca. 7 - 7.5 Stunden 

Sinne erwecken / einfache, sinnliche Ganzkörpermassage / Yoni- und Lingammassage 

Kosten für 2 Personen Fr. 860.-



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Anmeldungen mit Namen, Adressangaben und Telefonnummer.

Diskretion ist selbstverständlich. Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. 

Wenn ich Euch den Workshop definitiv bestätigt habe, gilt die Anmeldung als verbindlich. Ihr akzeptiert damit auch die AGB. 

Es gilt Vorauszahlung. Das Geld muss spätestens 3 Tage vor Beginn des Workshop auf meinem Konto sein.

Einzahlungen über die Post, bitte die Spesen von Fr. 2.35 dazurechnen.

Der Workshop kann bis 3 Tage vor Beginn abgesagt werden.

Bei Abmeldung 2 Tage vor Beginn des Workshop oder später sowie bei unentschuldigtem Nichterscheinen wird 50% der Workshopgebühr fällig.

Ein Workshop ist freiwillig. Ihr trägt die volle Verantwortung für Euch selber und Eure Handlungen. Ich lehne jeden Haftungsanspruch ab.


       

 
E-Mail
Anruf